CSV-Datei mit PHP einlesen

Mit Hilfe von PHP können Sie mit Excel erstellte sog. CSV-Dateien einlesen und in Ihrem PHP-Script weiter verwenden. Die Datei mit den komma-separierten Werten wird zum Lesen geöffnet und innerhalb einer Schleife werden alle Zeilen der CSV-Datei ausgegeben.

<?php

$Zeilen = 1;
$Dateizeiger = fopen("Werte.csv", "r");

while(($Daten = fgetcsv($Dateizeiger, 1000, ";")) !== FALSE)
{
    $AnzahlDerFelder = count($Daten);
    echo"<p><b>",
        $AnzahlDerFelder,
        " Felder in Zeile ",
        $Zeilen,
        ":</b><br>";
    $Zeilen++;

    for($i = 0; $i < $AnzahlDerFelder; $i++)
    {
        echo$Daten[$i],
            "<br>";
    }

    echo"</p>";
}

fclose($Dateizeiger);

?>

Nach dem Öffnen der Datei “Werte.csv” (Z. 4) wird die while-Schleife solange ausgeführt, wie das Dokument Zeilen enthält. Die enthaltenen Werte werden jeweils als Array ($Daten) gespeichert (Z. 6). Dabei müssen Sie der Funktion fgetcsv(…) den Dateizeiger und die maximale Länge einer Zeile übergeben. Dieser Wert muss auf jeden Fall größer als die längste Zeile sein. Zusätzlich können Sie der Funktion noch das Trennzeichen (in diesem Fall das Semikolon) übergeben und – falls die Werte von bestimmten Zeichen umschlossen sind (z.B. Anführungszeichen) – können Sie dies als vierten Parameter angeben.

Die Anzahl der Spalten entspricht dabei der Anzahl der Array-Elemente (Z. 8).

Alle Werte einer Zeile (Spalten) werden in der for-Schleife (Z. 16-20) ausgegeben, bevor die nächste Zeile ausgewertet wird.

Abschließend wird der Dateizeiger wieder geschlossen (Z. 25).

2013 Tage ago by in PHP MySQL | You can follow any responses to this entry through the RSS feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave A Response